UNTERNEHMEN

1970 gründete Dipl. Ing. Erwin Lüer in Hiltenfingen die Firma „singold gerätetechnik“.
Ansporn der Gründung war der Mangel an geeigneten Geräten für Schüttgut-Anlagen.

1980 erfolgte der Umzug des Unternehmens in den südlich von Augsburg in Schwabmünchen errichteten Neubau.
Seit 1986 wird das Unternehmen unter der Rechtsform GmbH geführt.

Firmenname sowie Logo sind auf die Singold, einen kleinen fischreichen Fluss, der direkt am Firmengelände vorbeifließt, zurückzuführen.

Die Wortmarke ist als eingetragenes Warenzeichen geschützt.

Die Philosophie von singold gerätetechnik lautet: Alles aus einer Hand. Ein Ansprechpartner begleitet die Aufträge von der Planung, Angebotserstellung und Auftragsbearbeitung, bis hin zur Fertigung und Versand.
Verantwortungsbewusste Mitarbeiter im eingespielten Team stehen dabei für hohe Qualität, persönliche Kundenbetreuung und zuverlässigen Service.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden